Lasst uns das Bla in Bonn retten! Wie mehr oder weniger alle Musikkneipen und Clubs steht Valeska vor der unlösbaren Aufgabe, das Bla ohne Einnahmen am Leben zu erhalten. Wir wissen natürlich, dass es Tausende und Abertausende genau so hart trifft wie Valeska und natürlich können wir nicht die Welt retten. Aber wenn es uns gelingt, diesen einen Ort am Leben und Laufen zu halten, gelingt das Gleiche sicher anderen Menschen an anderen Orten, die es ganz genauso verdient haben.

Deshalb veröffentlichen wir in Kooperation mit Kidnap Music auf Vinyl den Soli-Sampler "Bla sind wir", dessen Erlöse nach Abzug der anfallenden Herstellungskosten im Presswerk zu 100 Prozent ans Bla gehen. Alle Beteiligten verzichten auf ihre Bezahlung: Michael Imhof aka Immi gestaltet das Artwork, Andi Jung übernimmt das Mastering, Bieber, Flight13 Duplication, steuert die Herstellung, Alex, Kidnap Music, unterstützt uns Rookies in der Projektplanung und -durchführung und stellt zudem die Shop-Infrastruktur von Tante Guerilla zur Verfügung.

Und diese Bands steuern je einen Titel - zum Teil bislang unveröffentlichte Songs! - bei: Akne Kid Joe, Belitzki., Fluid To Gas, Leto, Lygo, Love A, Pascow, Spermbirds, Steakknife, Tigeryouth, Turbostaat und Schreng Schreng & La La. Für umme, versteht sich!

So sieht die Umsetzung aus: Ähnlich einer Crowdfunding-Kampagne sammeln wir eingehende Vorbestellungen für „Bla sind wir“. Sobald 200 Bestellungen eingegangen sind (dieser Betrag erlaubt eine sinnvolle Spende), geht der Soli-Sampler in Produktion. Dabei gibt es das Vinyl in vier Varianten:
1. Soli-Standard: LP 20 Euro (zzgl. Verpackungs- und Versandkosten)
2. Soli-Spende: LP 20 Euro + 10 Euro Spende (zzgl. Verpackungs- und Versandkosten)
3. Soli-Spende extra: LP 20 Euro + 20 Euro Spende (zzgl. Verpackungs- und Versandkosten)
4. Soli-Saufen: LP 20 Euro + 20 Euro Getränkegutschein (zzgl. Verpackungs- und Versandkosten)
Und hier könnt Ihr das Sammlerstück vorbestellen:
https://tanteguerilla.com/Bla-sind-wir-Soli-Sampler-LP